Moscheeneinrichtung

Islamisches Kulturzentrum der Bosniaken in Wien

Der Verein

Das Islamische Kulturzentrum der Bosniaken in Wien ist Teil der Bosniakischen Kultusgemeinde Mitte. Der Verein wurde am 25. Jänner 1997 erstmals vereinsrechtlich registriert. Er ist auch unter dem Namen Dzemat El Iman bekannt. Der Obmann oder der Leiter-Imam vertreten den Verein nach Außen. Regelmäßig finden in den Räumlichkeiten des Vereins Freitagsgebete statt. 

Der Verein betreibt eine eigene Facebook Seite.

bosnische gemeinde.jpg

Bosniakische Kultusgemeinde MITTE

in Bearbeitung

Fehler?: 

Sollten Ihnen Fehler in unseren Berichten auffallen, schreiben Sie uns bitte an:
info@islam-landkarte.at

Adresse: 
Leopoldgasse 10
Ort: 
1020 Wien
Bundesland: 
Wien
Website: 
Herkunft: 
Bosnien
Dachverband: 
IZBA
Gegründet: 
Samstag, Januar 25, 1997
Verbindung ins Ausland: 
islamische Glaubensgemeinschaft in Bosnien-Herzegowina (IGG BiH)
Ausrichtung: 
Hanafitisch
Kultusgemeinde: 
Bosniakische Kultusgemeinde Mitte
ZVR: 
105196984