Moscheeneinrichtung

Islamische Föderation Sultan Ahmet

Der Verein

Die Islamische Föderation Sultan Ahmet ist Teil der Kultusgemeinde der Islamischen Föderation Wien mit Sitz in der Rauchfangkehrergasse 36/10, 1150 Wien. Der Verein wurde im April 1988 gegründet. Der Verein verfügt über eine eigene Jugendgruppe, die JUWA Sultan Ahmet Gençlik Teşkilatı, die eine eigene Facebook Seite betreibt. Nach dem Statut des Vereins wird der Obmann des Vereins von IWF-Wien ernannt. Die weiteren Vorstandsmitglieder werden vom Vorstand gewählt und bedürfen jedoch der Genehmigung des Vorstandes der IWF (§ 14, 1-2).

Regelmäßig finden in den Räumlichkeiten des Vereins Freitagsgebete statt.
Nach  Statuten des Vereins ist die Sultan Ahmet Moschee ein Tochterverein der Islamischen Föderation Wien. Der Obmann des Vereins wird nicht von den Vereinsmitgliedern gewählt, sondern von der Islamischen Föderation Wien eingesetzt, der Verein kann sich nicht selbst auflösen und er „verpflichtet sich, die Statuten der Föderation zu achten und die Anweisungen der Organe der Föderation zu befolgen“ (§1(5).

IIIFW.png

Kultusgemeinde Islamische Föderation Wien

 

Fehler?: 

Sollten Ihnen Fehler in unseren Berichten auffallen, schreiben Sie uns bitte an:
info@islam-landkarte.at

Adresse: 
Veronikagasse 26
Ort: 
1170 Wien
Bundesland: 
Wien
E-Mail: 
office@ifwien.at
Website: 
Herkunft: 
Türkei
Dachverband: 
IFW - Islamische Föderation in Wien
Gegründet: 
Sonntag, April 10, 1988
Mitglieder: 
75
Moschee: 
Sultan Ahmet
Verbindung ins Ausland: 
Milli Görüş Deutschland
Ausrichtung: 
Nationalistisch und islamistisch
Kultusgemeinde: 
Islamische Föderation Wien
ZVR: 
972228768