Moscheeneinrichtung

Eisenstadt Moschee

Der Verein

Die Eisenstadt Moschee ist Teil der Kultusgemeinde der Islamischen Föderation mit Sitz in der Amberggasse 10, 6800 Feldkirch. 

Der Obmann vertritt den Verein nach außen.

Regelmäßig finden in den Räumlichkeiten des Vereins Freitagsgebete statt.

Millî-Görüş-Vereine sehen ihre Tätigkeit als eine religiöse Aufgabe, als daʿwa (Einladung, Aufruf, Propaganda), welche sie zur Gehorsamkeit gegenüber den ideologischen Autoritäten verpflichtet (emir komuta zinciri = Befehlskette). Somit werden die Vorstände zwar offiziell nach den Statuten gewählt, ohne die Zustimmung der zentralen Organe haben diese Wahlen jedoch wenig Bedeutung.

IIIFW.png

Kultusgemeinde Islamische Föderation IF-Wien-Zentrum

 

Fehler?: 

Sollten Ihnen Fehler in unseren Berichten auffallen, schreiben Sie uns bitte an:
info@islam-landkarte.at

Adresse: 
Wienerstrasse 91
Ort: 
7041 Wulkaprodersdorf
Bundesland: 
Burgenland
E-Mail: 
office@ifwien.at
Website: 
Herkunft: 
Türkei
Dachverband: 
Islamische Föderation
Moschee: 
Eisenstadt Moschee
Verbindung ins Ausland: 
Milli Görüş Türkei
Ausrichtung: 
Nationalistisch und islamistisch
Kultusgemeinde: 
Islamische Föderation