Moscheeneinrichtung

Österreichische Islamische Föderation, Zweigverein Hall in Tirol

Der Verein

Österreichische Islamische Föderation, Zweigverein Hall in Tirol wurde am 07.August.1978 als eine Filiale vom Dachverband Islamischen Föderation Arlberg gegründet. Nach dem Vereinsregisterauszug wird der Verein vom Vorstand vertreten. 

Der Verein hat einen Imam und es finden in den Räumlichkeiten des Vereins regelmäßig tägliche- und Freitagsgebete statt.  Übers Wochenende und zu unterschiedlichen Zeiten werden auch Korankurse angeboten. 

 

AIF.jpg

 

Fehler?: 

Sollten Ihnen Fehler in unseren Berichten auffallen, schreiben Sie uns bitte an:
info@islam-landkarte.at

Adresse: 
Behaimstraße 3
Ort: 
6060 Hall in Tirol
Bundesland: 
Tirol
E-Mail: 
hallintirol@islamfederasyonu.at
Herkunft: 
Türkei
Dachverband: 
AIF - Österreichische Islamische Föderation
Gegründet: 
Montag, August 7, 1978
Moschee: 
Fatih
Verbindung ins Ausland: 
Islamische Gemeinschaft Millî Görüş e.V. (IGMG)
Ausrichtung: 
Islamistisch, legalistischer Islamismus, Post-Islamismus und nationalistisch (siehe Glossar)
Kultusgemeinde: 
Islamische Föderation Arlberg
ZVR: 
338647425